Corp Comm

Wenn euch Austausch zu akademischen Themen nicht abschreckt: Namen, die in einem Fachgespräch über Corporate Communications mit mir leicht mal auftauchen (ob nun kritisch oder affirmativ) sind Platon, Heraklit, Wittgenstein, Nietzsche, Illouz, Franck, Foucault, Rorty, Brandom, Hobsbawm, Laclau/Mouffe.

Hier ist ein Überblick zu Hochschulaktivitäten und Fachpublikationen:

Wissenschaftliche Publikationen:

  • „Erfolgsfaktoren der internationalen Zusammenarbeit in Kommunikationsabteilungen“, von Martin Wimmer und Dr. Kathi Wimmer. In: Günter Bentele/ Manfred Piwinger/ Gregor Schönborn (Hg.): Kommunikationsmanagement. Strategien, Wissen, Lösungen. Hermann Luchterhand Verlag, 2012.
  • „Mobile Unternehmenskommunikation“, von Martin Wimmer und Dr. Kathi Wimmer. In: Günter Bentele/ Manfred Piwinger/ Gregor Schönborn (Hg.): Kommunikationsmanagement. Strategien, Wissen, Lösungen. Hermann Luchterhand Verlag, 2009.

IMG_4174Lehrveranstaltungen:

  • Internationale B2B Kommunikation“ Martin Wimmer und Dr. Kathi Wimmer, LMU München, Gastvorlesung, 2012
  • „Unternehmenskommunikation in Europa“ Martin Wimmer, Hochschule für angewandte Wissenschaften München, Gastvorlesung, 2010
  • „Politische Kommunikation – Best Practice für die Wirtschaft?“ Martin Wimmer und Dr. Kathi Wimmer, Bayerische Akademie für Werbung und Marketing, Vorlesung, 2009